Zur Startseite
Home
Über uns
Klinik
Forschung
Information
Kontakt

Forschung

Axonale Regeneration
Epilepsie
Experimental OP
Hirndruckmonitoring
Lebensqualität
Mikrochirurgisches Labor
Neuroanatomie
Neuroendokrinologie
Neurokognition
Neuronavigation
Neuroprothetik
Neurovaskuläre Genetik
Onkologisches Labor
Publikationen
Drittmittel



Neuronavigation


In jedem modernen Operationssaal kommt heute Navigations-Technologie zu Einsatz, um die Operationsplanung zu verbessern. Spezielle Computerprogramme helfen bei der Simulation und Visualisierung von Abläufen und Strukturen, die dem bloßen Auge nicht zugänglich sind.


Abbildung aus Gharabaghi et. al, Neurosurgery, 2005: Drei-dimensionale Darstellung der kortikalen Hirnoberfläche mit Visualisierung des Motorkortex (rot) und fMRT-basiert Darstellung des Handareals (blau) in Korrelation mit elektrischen Stimulationsorten (Fadenkreuze)

Der intraoperative Pointer wird vom Navigationssystem erkannt und hilft dem Chirurgen bei der Orientierung jenseits der sichtbaren Oberfläche.

In dieser Arbeitsgruppe werden je nach Erfordernis vor entsprechenden Operationen individuelle anatomische und funktionelle Landkarten erstellt, die bereits im Vorfeld mögliche Hindernisse und Gefahrenquellen aufzeigen (siehe Gharabaghi et al.2008a).

Aktuelle Untersuchungen des Tübinger Neurochirurgen zeigten, dass sich dadurch die Operationszeit beschleunigt und die Komplikationsrate reduziert. Damit konnte erstmals ein signifikanter Einfluss der Navigationstechnologie auf das Operationsergebnis in der Schädelbasischirurgie gezeigt werden (siehe Gharabaghi et al. 2008b).

Diese Arbeiten wurden im Jahre 2008 mit dem anerkannten Hans-Joachim-Dennecke Preis ausgezeichnet.

Weitere Informationen finden sie unter Funktionelle Neurochirurgie und Stereotaxie.

©2008 NEUROCHIRURGIE UNIKLINIK TÜBINGEN - Alle Rechte vorbehalten - Letztes Update: 19.04.2009 MADE 2008 BY RADSolutions Creative Media Design
Home - Über uns - Spektrum - Informationen - Kontakt - Anfahrt - Aktuelles - Ärztlicher Dienst - Pflegedienst - Funktionsbereiche - Sprechstunden - Lehre/Ausbildung - Gastärzte - Forschung & Wissenschaft - Projekte - Publikationen - Kongresse - Diagnostik & Therapie - Stellenanzeigen - Weblinks - Impressum - Suchen - Seitenstruktur - Sprache Sprache Deutsch Deutsch - Veranwortlich für die Webseite: Dr. C. Roder Zur richtigen darstellung der Webseite benötigen Sie das kostenlose Adobe Flash MX Plugin. Beste Darstellung im Firefox od. Internet Explorer Browser mit einer Auflösung von 1152x846 und 32 Millionen Farben.