Spezialgebiete

Veranstaltungen der pädiatrischen Neurochirurgie

Folgende Veranstaltungen werden von der Pädiatrischen Neurochirurgie am Universitätsklinikum Tübingen im Jahr 2017 mit ausgerichtet:

  • European Society of Pediatric Neurosurgery Course 2017, 10th Cycle, 3rd year, 22.-26.5.2017, 120 Teilnehmer, Evangelische Tagungsstätte Löwenstein, www.espncourse2017.org
  • PreCongress Workshop „Ultrasound and navigation in neurosurgery“ im Rahmen des 8th World Congress of Neuroendoscopy, 31.10.2017, Cape Town, Südafrika. www.neuroendoscopy2017.com
  • Symposium „Neurochirurgie bei Neurofibromatosen“ und Treffen der Arbeitsgemeinschaft Neurofibromatosen, 2. und 3.12. 2017, Tübingen

zurückliegende Veranstaltungen:

  • 2. Interdisziplinäres Forum Pädiatrische Neurochirurgie, 7./8.10.2016, Berlin.
  • 1. Interdisziplinäres Forum Pädiatrische Neurochirurgie, 16./17.10.2015, Tübingen.
  • Interdisziplinäres Symposium "Die 5 Säulen der Pädiatrischen NeuroOnkologie“. 24.11.2012,UKT Tübingen
  • Fortbildungsveranstaltungen mit Prof. Maurice Choux, Marseille: „Craniopayngeomas“ und „Surgical treatment options for Pediatric Brain Stem Gliomas“, 12. & 13.7.2010 Tübingen
  • Fortbildungsveranstaltungen mit Prof. Benjamin Carson, Baltimore: „"Lessons Learned in Separating Conjoined Twins" und "Skeletal Dysplasias and Their Treatment" 14. & 16.7.2009 Tübingen
  • Fortbildungsveranstaltung mit Dr. Tilmann Schweitzer, "Prinzipien der operativen Therapie bei Kranistenosen“. 8.6.2009 Tübingen
  • Fortbildungsveranstaltung mit Prof. M. Özek, Istanbul:"Surgical treatment options in cerebral palsy“ 11.5.2009 Tübingen.